Sie befinden sich:Startseite» RTK Stationen

Fix installierte RTK Basis-Stationen bei Landtechnik Karl Deschberger

Die RTK (Real Time Kinematic) Basisstationen (in 4774 St. Marienkirchen/Schärding und 4731 Prambachkirchen) - zur Korrektur des RTK-Signals (im Umkreis von 60 - 80 km um die Station) sind bereits montiert und einsatzbereit. Empfangen wird das Signal über eine Datensimkarte Ihres Mobilfunk-Anbieters. So kann ein Traktor mittels Satellit durch diese fix montierte RTK-Stationen auf 2 - 3 cm genau gesteuert werden.

Sie können bei uns RTK-Lizenzen und Hardware erwerben und österreichweit nutzen. Der Einbau auf Ihrem Taktor oder Ihrer gelenkten Landmaschine (zB. Mähdrescher) wird von unseren RTK-Profis durchgeführt.

Warum macht ein RTK-korrigiertes Spurfahrsystem überhaupt Sinn?


Ökonomie:
Reduzierung von Fehlstellen und Ãœberlappungen, mehr bepflanzte Flächen, Minimierung der Kosten für Saatgut, Dünger und Kraftstoff. 3 m Grubber, Kreiseleggen und Sämaschinen werden so leistungsfähig wie teurere geklappte 4 m Maschinen - da nur jede 2. - 3. Spur gefahren wird. Somit gibt es kein Zurücksetzen mehr am Vorgewende.

Präzise Feldstruktur:
Gleichmäßige Versorgung aller Pflanzen, Optimierung der bepflanzten Flächen, Reduzierung der Bodenverdichtung für bessere Erträge.

Ergonomie:
Verringert die Belastung und Ermüdung des Fahrers. Fahrer können sich wieder ganz auf die Maschine konzentrieren. Im Obst- u. Gemüsebau (wo von der Aussaat bis zur Ernte spurgenau gepflanzt, gehackt, ... wird, ohne die Pflanzen zu beschädigen, was einen höheren Ertrag bedeutet) ist diese Technik bestens bekannt und findet dort immer mehr Anwender.

Der FM 750 Bildschirm von Trimple:

  • einfache Bedienung mit 20 cm Touchscreen-Display
  • Kompatibel mit manueller oder automatischen Lenkung
  • 2 Videoeingägnge für Kameras
  • USB-Flash-Laufwerk
  • Kartierung
  • Integrierter RTK Funkempfänger
  • Optional: Ausbringmengensteuerung und Teilbreitenschaltung


Nähere Infos erhalten Sie bei Herrn Christoph Deschberger unter Tel.: 0664-3930644


RTK Lenksysteme im Einsatz

Wir haben an unseren Firmenstandorten zwei fix installierte RTK-Basisstationen eingerichtet. Beim Precision Farming Praxistag am 29. April 2013 im Bezirk Eferding wurden die Vorzüge automatischer Lenksysteme beim Einsatz im Gemüsebau präsentiert.

Bericht (Fotos und Video)

ein Service von www.landwirt.com