Sie befinden sich:Startseite
  • Kurzscheibenegge CatrosXL von Amazone

    In der Sparte Bodenbearbeitung bringt Amazone die neue Kurzscheibeneggen-Baureihe CatrosXL mit einem größeren Scheibendurchmesser von 61 cm für Arbeitstiefen bis zu 16 cm auf den Markt. Die Modellbezeichnungen 3003, 3503 und 4003 weisen auf die Arbeitsbreite hin. (Fotos: Weninger, Hersteller)

  • Amazone Ceus: Scheibeneggen-Grubber-Kombi

    Der Ceus (ausgesprochen Ce-us) ist eine neue Scheibeneggen-Grubber-Kombination. Die Modelle heißen Ceus 4000-2TX bis 7000-2TX, mit den Arbeitsbreiten 4, 5, 6 und 7 m. Vorne laufen zwei Reihen mit gezackten 51 cm-Scheiben für die flache Bearbeitung. Es folgt ein dreibalkiges Zinkenfeld mit den bekannten C-Mix-Zinken für die Lockerung bis zu 30 cm.

  • Neue Doppel-Disc-Walze

    Neu ist auch die Doppel-Disc-Walze. Sie besteht aus zwei Walzen mit Stahltellerelementen. Beide haben einen Durchmesser von 60 cm.

  • Amazone Pflüge Cayros M, XM und XMS

    Die Cayros-Baureihe (vormals Vogel & Noot) rundet Amazone nach unten mit den Modellen Cayros M (zwei Schare) und Cayros XM und XMS (drei Schare) ab.

  • Aufsatteflpflug Hektor von Amazone

    Nach oben hin rundet der neue Hektor-Aufsattelpflug (ebenfalls vormals V&N) mit sechs bis acht Scharen die Palette ab.

  • Amazone UF 2002 Anbauspritze

    Mit der UF 2002 führt Amazone eine komplett neu entwickelte Anbauspritze oberhalb der bestehenden UF 01-Spritzen ein. Ihr Brühetank verfügt über ein Nennvolumen von 2.000 l. Die UF 2002 lässt sich mit allen Super-S2-Gestängen von 15 bis 30 m kombinieren.

  • Anhängespritze UX 01 Super von Amazone

    Die ebenfalls neue gezogene Pflanzenschutzspritze UX 01 Super ist erkennbar an ihren grauen Seitenabdeckungen. Ihre Tankvolumina betragen 4.200 l, 5.200 l oder 6.200 l. Für die UX 01 stehen die Super-L2-Gestänge von 27 bis 40 m zur Verfügung.

  • Cataya 3000 Special von Amazone

    Die neue mechanische Aufbausämaschine Cataya 3000 Special mit RoTec-Control Säscharen ist die „kleine und leichte“ Schwester der im Frühling vorgestellten Cataya Super. Ihr Saattank fasst 650 l, mit Aufsatz 850 l.

  • Amazone Centaya Super

    Die neue Centaya Super mit elektrischer Dosierung erweitert das Programm der pneumatischen Aufbausämaschinen von Amazone nach oben. Sie kann mit einem 1.600 l oder einem 2.000 l großen Saatgutbehälter aus Kunststoff ausgestattet werden.

  • Aufbausämaschine AD-P 01 Special

    Ebenfalls neu ist die Aufbausämaschine AD-P 01 Special. Ihr Tank fasst wahlweise 850 l oder 1.250 l und kann jeweils um einen 250 l-Aufsatz erweitert werden.

  • Anhängestreuer Amazone ZG-TS 7501 und 10001

    Die neuen Anhängestreuer ZG-TS 7501 und 10001 verraten ihre Behältergrößen in der Modellbezeichnung. Für den Anbaustreuer ZA-TS und den Anhängestreuer ZG-TS bietet Amazone den an der Maschine montierten Windsensor „WindControl“ an.Mehr über die Agritechnica-Neuheiten von Amazone lesen Sie in der LANDWIRT-Ausgabe 19/2017.

Ein Service von www.landwirt.com


weitere Bildberichte

Case IH Press-Wickelkombination im Praxistest
Unsere Testfahrer haben mit der Case IH RB 545 SilagePack rund 600 Silageballen und einige wenige Heuballen gepresst. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
Compact(es) Kuhn Scheibenmäherk für die Berge
Wir haben den kompakten Kuhn Scheibenmäher GMD 3120 Front getestet. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
Claas Tucano 430 Montana im Fahrbericht
Claas stellt die dritte Generation der Tucano-Mähdrescher vor. Wir waren mit dem 430 Montana im Weizen unterwegs. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
Schicke Französin
Die Optimer+ 303 ist Kuhns Allzweckwaffe für die flache bis mittlere Bodenbearbeitung. Was uns am Chic dieser Kurzscheibenegge gefallen hat und wo die Französin nachbessern darf, verrät unser Praxistest. Klicken Sie sich durch die Bilder dazu.
Die Agritechnica-Neuheiten von Amazone
Eine Vielzahl an neuen und überarbeiteten Maschinen aus all seinen Sparten hält Amazone für die kommende Agritechnica bereit. Wir geben Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Neuheiten.
Göweil GHU10 Hochkippschaufel im Test
Die Kippmulde GHU10 von Göweil war die stärkste Kippmulde, mit der kleinsten Ladefläche und mit der höchsten Kippgeschwindigkeit im LANDWIRT Test. Klicken Sie durch den Bildbericht!
Case IH: Neuigkeiten rund um Maxxum, Puma und Quadtrac
Die Maxxum-Baureihe von Case IH erfährt einige Neuerungen: Allen voran das neue Doppelkupplungsgetriebe ActiveDrive 8. Für seine Quadtracs bietet Case IH nun auch ein stufenloses CVX-Getriebe an. Und auch der Puma erhält einige neue Details.
Schlanke Schwinge, kluge Kinematik
Hauer bringt mit dem XB Bionic einen neuen Frontlader auf den Markt, der Parallelführung und Kippzylinder komplett in der Schwinge verbirgt. Wir haben uns die Konstruktion für Sie in der Praxis angesehen.
Binderberger Rotomatic im Test
Dank zusätzlicher Abstellstützen für die Maschine und des Förderbandes steht diese Säge bei der Arbeit besonders stabil. Klicken Sie durch den Bildbericht!
Amazone Cayron 200 V im Praxistest
Bei der letzten Herbstfurche haben wir den ersten von Amazone selbst entwickelten Pflug auf knapp 150 ha getestet. Klicken Sie durch diesen Bildbericht!
ein Service von www.landwirt.com